Chrono

Mehrspindel Bearbeitungszentrum

Mehrspindel Bearbeitungszentrum Chrono


Technische Merkmale:

 

  • Version mit 4 oder 5 Achsen
  • Mehrspindel Bearbeitungszentrum mit 3 oder 4 Bearbeitungszentren verbunden unter ihnen mit 4 oder 5 Stationen, die vom Torque Motor betätigt sind.
  • Eine Station ist für die Beladung-und Entladung-Operationen in maskierter Zeit verfügbar.
  • Bearbeitung von verschiedenen Stücken für jede Station oder von einem Stück mit Teilbarzyklus zwischen den verschiedenen Stationen.
  • In Option eine Rücktrittgruppe, die in dem Spindel von einem Bearbeitungszentrum mit Capto C4 Verbindung integriert ist.
  • Die Merkmale der Spindeln und die Analyse der Arbeitskonditionen erlauben die Wahl, die die Bearbeitbarkeit der gebrauchten Materielle optimieren kann.  
  • Optimierte Dynamik der linearen Achsen mit Geschwindigkeit von 60m/1‘ und der rotierenden Achsen.
  • Fähigkeit des Werkzeugmagazins mit Standard Lösungen von 54 bis 120 Werkzeuge. Außenmagazine, die auch mit einem Bearbeitungszentrum in Prozess befestigt werden können, sind anwendbar.
  • Hochdruckkühlschmierstoff durch die Werkzeuge auch in Anwesenheit der Rücktritt Gruppe
  • Temperaturregelungsanlage, um die dimensionale Stabilität und die maximale Präzision zu garantieren.
  • Picchi „User Friendly“ Interface, die projektiert ist, um der Gebrauch der Maschine einfach und prompt zu erleichtern.
  • Geräte, Ausrüstung und Zugänglichkeit, die gelernt sind, um die Wechsellosenphasen zu beschleunigen. Unter diesen gibt es die Möglichkeit, die Chrono Maschine mit einem Wechselpaletteanlage für die Werkzeugbestückungen in maskierter Zeit auszustatten.
  • Tele-Service: Fernwartung und / oder Telediagnosesysteme und / oder Fernladen.
  • Industrie 4.0: Neigung für die Verbindung mit den IT-Systemen der Fabrik, Überwachung der Arbeitskonditionen und der Prozessparameters, Adaptivsteuerung zu den Prozessdriften.
Filter nach: